7. Juli 2016

Ich bleib dabei,

stricken macht (mich) glücklich!! Sockenloom und Strickding habe ich ausprobiert, aber für mich, geht nichts über mein Nadelspiel!

Deshalb, werde ich weiterhin Socken und Frühchensachen, mit einem Nadelspiel stricken, auch wenn alles etwas länger dauert, weil ich oft aussetzen muss. (Ich werde in Zukunft halt früher mit dem Geschenke stricken anfangen!)

Stricken ist nun mal mein liebstes Hobby! Es entspannt mich und ich freue mich über jedes fertiggestellte Strickstück!

Liebe Grüße von Conny

1 Kommentar:

  1. Liebe Conny,

    das kann ich sehr gut verstehen, mir geht es auch so. Am liebsten arbeite ich mit dem Nadelspiel.
    Es muss ja nicht gleich eine ganze Socke sein, die Du strickst... ein paar Reihen am Tag, und Du kommst auch ans Ziel.
    Ich wünsche Dir alles Gute!

    liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen